Erstes Meisterschaftsspiel gegen Busswil B verloren

0 Punkte zum Meisterschaftsstart

Leider konnten wir uns nach dem Wettspiel gegen Obergerlafingen nicht Steigern und verloren unser erstes Meisterschaftsspiel klar und deutlich. Unser Gegner heute war Busswil BE und da ihre A-Mannschaft am Nachmittag auch zu Hause spielte, mussten wir am Morgen ran und begannen mit Abtun.

Trotz nicht so schlechter Sicht mussten wir uns im ersten Umgang bereits 3 Nummern schreiben lassen.

Am Bock konnte trotzdem fast jeder seine Leistung abrufen und so gingen wir mit viel Motivation wieder ans Abtun. Keiner wollte noch mehr Nummern bekommen und so wurde im Ries sehr gut gearbeitet und alle Hornusse ausserhalb und im Ries abgewehrt. Jedoch gab es wieder eine Konzentrationslücke und kurz hintereinander fielen 2 Hornusse, auf die hin gearbeitet wurden neben den Schindeln durch ins Ries.

Schlussendlich traten wir klar geschlagen mit 5 Nr. und 635 Schlagpunkten den Heimweg an.

Busswil BE 1 Nr. 745 Schlagpunkte.

1  Roger Gisiger  67 Pkt
2  Baykut Ari  64 Pkt
3  Beat Kocher  61 Pkt
4  Raphael Beck  59 Pkt
5  Peter Eggli  56 Pkt
6  Cedric Bigler  55 Pkt
7  Bruno Kocher  54 Pkt
8  Dominic Jost  52 Pkt
9  Thomas Buri  52 Pkt
10  Urs Kocher  52 Pkt